Erstellt Schutz vor kosmischen Katastrophen

0
87

Foto: Beijing Fangshan Satelliten-Laser-Sternwarte

Chinesische Forscher haben zur Verbesserung der Genauigkeit der Verfolgung von Weltraumschrott in der Umlaufbahn um die Erde. Dies wird helfen, die Spezialisten bieten wirksamen Schutz für den Flugzeugbau, die Herstellung sicherer Routen. Darüber berichtet in einer Pressemitteilung auf Phys.org.

Wissenschaftler haben ein system zur Erfassung von Weltraumschrott, der die Kollision mit dem droht katastrophale Folgen für Satelliten, mit Teleskopen, laser-Entfernungsmesser, gesteuert durch ein neuronales Netz. Es ist in der Lage zu beobachten, ein Objekt mit Querschnittsfläche gleich ein Quadratmeter, bei einer Entfernung von 1.500 Kilometern.

Eine neue Methode, übersteigt bei weitem die Möglichkeiten der vorhandenen Systeme mit dem laser locator, identifiziert den Ort mit der erforderlichen Präzision nur in einer Entfernung von einem kilometer. Die größte Schwierigkeit Bestand in der Tatsache, dass das reflektierte Licht aus dem Schutt, den das signal schwach ist. Für eine bessere Erkennung haben die Forscher verwendeten genetischen Algorithmus und der Algorithmus levenberga-Marquardt. Die erste basiert auf einer zufälligen Auswahl und Variationen der gewünschten Parameter, unter denen diejenigen ausgewählt, die am besten für die Lösung des Problems. Die zweite minimiert die Summe der quadrierten Abweichungen der Funktion von unbekannten Parametern.

Die Forscher optimierten die Reizschwelle der neuronalen Netzwerks zu reduzieren, die Anzahl der false-positives. Die Genauigkeit des Systems wurde getestet auf einer Stichprobe von 22 Sternen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here