Ein Mann, der auf Rache aus war tätowiert mit einem portrait einer Frau Schnarchen

0
107

Foto: James McGraw

Ein Bewohner der englischen Stadt Portsmouth, Hampshire, gefüllt das tattoo mit einem Porträt von seinem Schnarchen Frau als Rache für einen dummen Haare schneiden zu lassen, Sie mit ihm gemacht haben. Diese Publikation berichtet Die Sun.

40-year-old window cleaner, James McGraw (James McGraw) und seine 37-jährige Frau Kelly (Kelly) seit 24 Jahren spielen miteinander. Vor kurzem, die britische Frau hat zu Ihrem Mann, die BLÖDEN Haare.

Als Vergeltung für diesen Mann hatte tätowiert auf der Hüfte Porträt seiner Frau, auf das Sie gezeigt Schnarchen mit offenem Mund. Er nahm das Foto, aufgenommen bei der Kelly schlief.

Neues tattoo Mann warf Kelly mit Entsetzen. Sie erklärte, dass er an allen Grenzen, und jetzt wird Sie haben zu kommen mit etwas wirklich schlecht, um auf ihn zurück. Die Frau sagte, dass auf dem tattoo der Mann hatte Hinzugefügt, Ihrem extra-Klimmzüge. Sie hasst dieses Foto und kann nicht an ein tattoo ohne zu lachen.

Früher wurde berichtet, dass ein Bewohner des australischen Bundesstaates New South Wales bekam ein tattoo auf die Augen und verlor sein Augenlicht für drei Wochen. Die Sitzung dauerte 40 Minuten und war sehr schmerzhaft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here