Die Wohnung der Russischen Familien wurde gehackt und ich versuchte mich zu bewegen

0
94

Foto: Oleg Karsaev / „Kommersant“

Die Wohnung von Familien mit Kindern von Tjumen, die geräumt, weil der Schulden, eine Hypothek, die versucht, zu überprüfen, in der die Frau mit den zwei Kindern. Sie hackte mit Hilfe der Schlüsseldienst die Tür und sagte, er ist der neue Besitzer. Es wird berichtet von city-portal „72.ru“.

Familie Olesya Kurlovich mit fünf Kindern verlor das Eigentum an der Wohnung, weil die Schulden auf die Hypothek. Die Frau und Ihr Mann seinen job verloren und konnte nicht zahlen das Darlehen. Dann verkauft die Bank Ihre Wohnung. Kurlovich sagt, dass er nicht weiß über die Letzte Gerichtsverhandlung. Heute hat die Familie im nirgendwo zu wohnen, das Gericht in Ihre Räumung ist geplant für den 13. Januar 2020.

Der neue Besitzer der Wohnung, die bewegen wollte, kaufte eine Wohnung und musste die Aufenthaltsgenehmigung da ist. Nachdem Sie erfuhr, dass der Wohnraum wurde nicht veröffentlicht, der neue Besitzer hat beschlossen, zu drastischen Maßnahmen greifen. Sie rief einen Schlüsseldienst mit den Werkzeugen, die Tür aufzubrechen. Wiederum Kurlovich rief die Polizei.

Nach Olesya, die Polizei hat die Familie habe nicht geholfen, sondern nur weitergeleitet an den Bezirk. „Der neue Eigentümer sagte, er will nur zu bewegen, Ihrem Erwachsenen Sohn und Tochter im Teenageralter. Aber wir haben ein Gericht die Räumung wird nur am 13. Januar“, sagte Kurlovich. Laut Augenzeugen, die neuen Besitzer misshandelt und bedroht die Mütter mit dem versuchten Einbruch in die Wohnung.

Früher ist es bekannt geworden, dass ein ähnlicher Fall, wenn eine alleinerziehende Mutter mit drei Kindern aus der Stadt Berezniki (region Perm) war, weil die Schulden auf die Hypothek.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here