Die russische Frau klagte, um die ärzte auf die Vergiftung und wachte mit einem neuen Herzen

0
141

Foto: Alexey Sukhorukov / RIA Novosti

Novosibirsk ärzte gespeichert haben, müssen Patienten, die im Krankenhaus lag mit Beschwerden, fühlen sich unwohl und war sicher, dass ich vergiftet wurde. Es stellte sich heraus, dass die Frau stirbt Herzmuskel benötigt eine dringende Herztransplantation, hieß es am Donnerstag, Dezember 26, RIA Novosti.

Die Patientin sagte, Sie erinnert sich vage, was passiert ist — nur wie Sie rief einen Krankenwagen wegen Verdacht, dass Sie vergiftet wird und wie es übermittelt wurde von der infectious diseases hospital in das erste städtische Krankenhaus von Nowosibirsk. „Und im nächsten moment öffne ich meine Augen, in der Intensivstation, — zitiert die Agentur Ihre Worte. — Ich sage: „Hallo, Sie sind in der Mitte Meshalkin, die Sie durchgeführt haben, ein Herz transplantiert“. Ich konnte meinen Ohren nicht trauen.“

Genaue Diagnose der Experten könnten nicht über eine Woche, während welcher der patient in einen Medikamenten-induzierten Schlaf — Ihr Leben wurde beibehalten, nur durch ein besonderes Gerät. Auf dem hintergrund der Tod des Herzmuskels unbekannter ätiologie es zu den kritischen Werten, die verminderte Pumpfunktion des Herzens. Die Entscheidung wurde getroffen, um Transplantation, die unterstützt die Frau, der Sohn.

Die Operation war erfolgreich und Sie wurde entlassen, zwei Monate später. Es wird eine rehabilitation natürlich.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here