Die Russen getötet, die Konkubine auf Ferien und blieben mit Ihrer Leiche in einem Zimmer für zwei Tage

0
134

Foto: Roberto Guzman / AP

Ein Bewohner der region Murmansk verhaftet, die in der Dominikanischen Republik wegen des Verdachts der Tötung common-law-Frau. Darüber meldet eine lokale portal „Leverpostei“.

55-jährige russe Igor Kurilenko bei einem Urlaub der Ruhe am Urlaubsort Punta Cana mit einer 47-Jahr-alte Herrin, Irina Novikova. Nach ihm, die Frau starb aufgrund von Herzproblemen, zwei Tage, bevor er verhaftet wurde.

Doch die Polizei geht davon aus, dass Kurylenko erwürgte Geliebte, weil Ihr Körper hatte zahlreiche Prellungen und Schürfwunden. Außerdem, wie gesagt, durch die Mitarbeiter des Hotels, tourist mehr als einen Tag in den Raum, nicht lassen, nicht lassen Sie die Magd, die Reinigung zu tun.

Die Leiche Novikova schaffte es nach hotel-Mitarbeiter gehört, einen schlechten Geruch und ging in den Raum. Es Offiziere fand die Leiche einer Frau, bedeckt mit einem Blatt.

Häftling zur Verfügung gestellt hat Rat und Hilfe aus der Russischen Botschaft in der Dominikanischen Republik.

Frühestens im Dezember, russischer tourist fiel aus dem Balkon bei einem Urlaub in Thailand, nach einem Streit mit einer Freundin. Nach Angaben der Polizei, die Körper der 45-jährige russe Vladimir Jumoke war, entdeckte in der Nacht des 24. Dezember unter den Fenstern der Acqua-Eigentumswohnung in Pattaya. Der Wachmann der Wohnanlage, hörte Schreie und Flüche.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here