Russischen Kind getötet, während spielen mit einer Katze

0
105

Foto: Konstantin Kokoshkin / „Kommersant“

Sieben-Jahr-altes Mädchen fiel von der couch, beim spielen mit der Katze Haus in der Stadt Kachkanar im Gebiet Swerdlowsk. In dem fall, die Erstklässler brach sich den Halswirbel und starb auf der Stelle, berichten URA.RU unter Berufung auf eine Quelle in den Rechtsschutzorganen.

In der regionalen Abteilung des Investigative Committee von Russland, sagte der Veröffentlichung, dass die durchgeführte vorläufige Prüfung. „Die basic-version — ein Unfall,“ sagte senior assistant SU IC in der region Swerdlowsk Alexander Shulga.

Im Zusammenhang mit dem Tod eines Mädchens in der Stadt bewegt der Karneval auf ski-Rennen.

Mitte Dezember in Sewastopol acht-jähriger junge starb nach einem schlechten Sprung auf das Bett. Er schlug seinen Kopf auf den Rahmen und starb am nächsten Tag im Krankenhaus. Mutter die Schuld seines Todes auf ärzte, die leicht behandelt die Verletzungen des Kindes.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here