Genannt möglicher Grund fällt auf der Seite des Hubschraubers Mi-8

0
91

Foto: Konstantin Michalczewski / RIA Novosti

Ursache einer harten Landung und fällt auf die Seite des Hubschraubers Mi-8 in der region Krasnojarsk, könnte sich zu einem Blizzard. Dies berichtet RIA Novosti mit Bezug auf den transport Staatsanwaltschaft.

Das Ministerium fügte hinzu, dass der Verletzte zwei Menschen. Früher wurde berichtet über die drei Opfer — zwei Passagiere und der Flugkapitän. Mi-8 hatten, um einen Flug von Bajkit auf Yurubchenskoye Feld.

Nach TASS, die sich alle an Bord waren 24 Menschen — 21 Passagiere und drei crew-Mitglieder. Pilot ins Krankenhaus eingeliefert, ein anderer Fahrgast bekam ein gebrochenes Bein.

Auf eine harte Landung und fällt auf die Seite des Hubschraubers Mi-8, wurde bekannt, im Dezember 25. Der Unfall ereignete sich in der Ortschaft Baikit. Der Hubschrauber gehörenden Fluggesellschaft „Krasnojarsker Fluglinien“, fiel während des Starts. Nach vorläufigen Daten, hat er eine beschädigte Heckrohr.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here