Die Hälfte der Abgeordneten der Staatsduma fand das zusätzliche Gewicht

0
107

Foto: Alexander Koryakov / Kommersant

Fast die Hälfte der Abgeordneten der Staatsduma übergewichtig ist. Dies wurde festgestellt durch die Ernährungsberater mariyat Muchina, nach TV-Sender REN-TV.

Nach Muchina, eine Reihe von Parlamentariern sind fettleibig. „Also, 121 (26.9%) MP können wir sehen, den ersten Grad der Adipositas, 64 (14.2%), die zweite, und in 11 (2.4%) — third degree-Korpulenz,“ sagte Sie.

Muchina fügte hinzu, dass 56 Prozent von 253 Menschen — Unterhauses des Parlaments haben ein normales Gewicht. Wie gesagt, von der Ernährungsberater, die Fettleibigkeit neigende MPs-Männer — Ihnen in der Staatsduma die meisten. Zur gleichen Zeit hat der Experte nicht ausgeschlossen, dass in seiner Analyse gibt es Fehler, wie die Diagnose durchgeführt wurde visuell durch Fotos von vor drei Jahren.

„Während dieser Zeit haben einige von Ihnen könnte, Gewicht zu verlieren,“ — Schloss der Arzt.

16 Dec Ernährungsberater Elena Solomatina, sagte, dass, um loszuwerden, die interne Fett genannt, Viszeral-und Männer wird oft ausgedrückt in der form „Bier-Bauch“, vielleicht mit Hilfe einer ausgewogenen Ernährung. Nach Ihr, die viszerale Fett sammelt sich rund um den Organen in der Bauchhöhle durch eine sitzende Lebensweise und schlechte Essgewohnheiten. Diese wiederum kann dazu führen, diabetes, Arteriosklerose, Bluthochdruck und Kurzatmigkeit.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here