Putin nannte die mögliche änderung der Verfassung

0
85

Foto: Victor Kruchinin / „Kommersant“

Die grundlegenden Elemente der Verfassung von Russland nicht zu ändern brauchen, aber „denken können“ die Veränderungen, die Verbesserung des Systems der Interaktion zwischen städtischen und staatlichen Behörden. So, Präsident Wladimir Putin lobte die Idee der änderung des Dokuments, berichtet „Interfax“.

Nach Angaben der Russischen Führer, einige Dinge ändern sich im Leben, „es wäre möglich, passen Sie anders.“

Früher, während seiner jährlichen Pressekonferenz, Putin, kommentiert die Zweckmäßigkeit der änderung der Verfassung von Russland, sagte, dass es möglich ist, zu entfernen Sie das Wort „konsekutiven“ im Gesetz, der besagt, die Anzahl der Begriffe, die dürfen regieren der Staatschef. Laut dem Dokument, ein und dieselbe person kann nicht halten die Präsidentschaftswahlen nach mehr als zwei aufeinanderfolgende Amtszeiten, aber erlaubt Wiederwahl für die Dritte und vierte, wenn zwischen der zweiten und der Dritten war die Pause.

Auf die Möglichkeit, einzelne änderungen in das Dokument im Juli, sagte der Sprecher des Föderationsrates Valentina Matwijenko. Vor, dass der Vorsitzende der Staatsduma Wjatscheslaw Volodin vorgeschlagen, die Verfassung zu ändern, um das Unterhaus des Parlaments teilnehmen konnte Regierungsbildung. Presse-Sekretär des Präsidenten Dmitry Peskov sagte, dass trotz der Zunahme des Anteils der Russen wünschen, die Verfassung zu ändern, der Kreml hat keine derartigen Pläne.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here