In Udmurtien fasst die Ergebnisse des business accelerator für business-2019

0
77

Foto: udmurt.ru

Die Regierung der Republik Udmurtien fasst die Ergebnisse der accelerator für kleine und mittlere Unternehmen in 2019. Es wurde im Rahmen des nationalen Projekts „Kleine und mittlere Unternehmertum“, der Pressedienst der Regierung der Republik mit Verweis auf den ersten stellvertretenden Ministerpräsidenten Alexander Schweinefleisch.

Das acceleration Programm gestartet wurde in drei Bereiche: die Landwirtschaft, die Exporte und die Wirtschaft. „Insgesamt nahmen mehr als 500 Unternehmerinnen und Unternehmer in der region, die Ergebnisse der Studie, die konkrete Ergebnisse“, sagte Svinin.

Auf die Ergebnisse der Gesamtumsatz des Unternehmens stieg um mehr als 460 Millionen Rubel, mehr als 300 Arbeitsplätze.

Russland unter dem nationalen Projekt zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, die Erhöhung der Anzahl von Beschäftigten in kleinen und mittleren Unternehmen, einschließlich einzelner Unternehmer, zu 25 Millionen Menschen bis Ende 2024.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here