In Russland gibt es neue super-reiche Frau,

0
147

Ljudmila Cooganphoto: Evgeny Pavlenko / Kommersant

Die Witwe von Vladimir Kogan, Lyudmila werden die Anfänger im rating der reichsten Geschäftsleute Russlands und der top 10 der reichsten Frauen im Land. Geerbte Vermögenswerte, einschließlich der „URALSIB“, die zuvor geschätzt bei $ 500 Millionen. Informationen über dieses erschien im Forbes magazine.

Vladimir Kogan starb im Juni 2019, nach einer langen Krankheit. Seine Frau geerbt, die alle die Eigenschaft, sagte Ihre Vertreterin, Irina Volin. Sein größtes Kapital war der Anteil von 81.8% der Anteile an der Bank „URALSIB“. Der Wert der Beteiligung, wie der 24. Dezember ist geschätzt auf mehr als $ 440 Millionen, ergibt sich aus den Daten der Moskauer Börse.

Außerdem, laut der Datenbank SPARK, Ljudmila Kogan ist der Geschäftsführer der Firma „BFA-Entwicklung“. Die ultimative Eigentümer der Unternehmen ist die Zypern-offshore-Gesellschaft Transcrest Ltd. Laut der Cyprus Registrar of companies gehört zu Ludmilla Kogan.

Im Jahr 2019, die reichste Frau in Russland namens Elena Baturina — die Witwe des ehemaligen Bürgermeisters von Moskau Juri Luschkow und der Besitzer der Entwickler-Firma „Inteko“. Ihr Zustand ist als vor einem Jahr, im Wert von $ 1.2 Milliarden. Auf dem zweiten Platz ist der Gründer und Leiter der online-Shop für Bekleidung Wildberries Tatiana Bakalchuk mit einem Vermögen von einer Milliarde Dollar. Die Dritte war die Frau des Milliardärs Yuri Tatiana Kovalchuk, der Besitz, die mit Ihrem Mann einen großen Anteil an der Versicherungsgesellschaft „SOGAZ“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here