Erwürgt baby-russische Mutter verurteilt

0
128

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

In der Tver Gericht verurteilte die Mutter, ermordet seine vier Monate alte Tochter. Dies wurde berichtet von „TIA“.

10. November 2018, die Frau ist zu Hause, erstickte das baby mit einem Kissen, dann versucht, Selbstmord zu Begehen. Angekommen ärzte waren in der Lage heraus zu Pumpen killer.

24. Dezember, stimmte das Gericht mit der Staatsanwaltschaft und verurteilte den Kind killer zu 11 Jahren Haft in einem Allgemeinen regime Kolonie.

28. November wurde berichtet, dass in Jekaterinburg, die Eltern zu schlagen, um den Tod eines neun-Jahr-alten Sohn. Eine der wichtigsten Versionen des Verbrechens als „Mord aus religiösen Gründen“. Es wurde davon ausgegangen, dass das Kind geschlagen wurde, mit Wimpern, um „seine Dämonen auszutreiben“, und dann steckte ein Knebel in seinen Mund. Nach einer version der Untersuchung, die Gewalt der Vater des Kindes, der anderen, er tötete Ihre Mutter. Die Frau, eine Bürgerin von Belarus, wurde behandelt in einem psychiatrischen Krankenhaus.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here