Die Russen gesagt, über die Regeln der Behandlung der Erkältung

0
87

Foto: Tabyldy Kadyrbekov / RIA Novosti

Die Kälte kann zu schweren Komplikationen, deshalb muss er richtig behandelt werden. Auf die Regeln der Behandlung der Krankheit, sagte der Leiter der HNO-Abteilung des Krankenhauses Stupinskiy Irina Lukina berichtet auf der website des Ministeriums für Gesundheit der region Moskau.

Nach Lukina, die Patienten mit akuter rhinitis werden müssen, auf ein Bett. Wenn dies nicht möglich ist, ist es notwendig, zu belüften und befeuchten den Raum, um zu verhindern, dass die Ausbreitung von Bakterien, und zum waschen der Nase mit Salzlösungen. Darüber hinaus sollten Sie vermeiden öffentliche Verkehrsmittel.

Wenn rhinitis war nicht in der Lage zu entkommen, für 4-5 Tage, ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren, da Komplikationen auftreten können. Der Experte betonte, dass es nicht notwendig ist, zu verwenden, vasokonstriktoren, die länger als 5-7 Tage, da es die Gefahr der Droge Schnupfen. Sie fügte hinzu, dass es nicht notwendig bei Verwendung der herkömmlichen Methoden — zum Beispiel, zu warm, die Nase mit Salz-oder gekochte Eier, da wird es erleichtern, die Symptome der Krankheit nur in seiner Anfangsphase.

Darüber hinaus müssen Sie um die Nase Wehen vor allem, wenn die Nase schlecht atmen und es gab starke Schwellungen. So ist es besser, verwenden Sie ein Stoff-Zelt, und Einweg-Papier.

Im November, der russische ärzte gesagt, dass viele folk Heilmittel für die Behandlung von Erkältungen und Grippe, sind unwirksam und können sogar verletzt werden. So, durch inhalation über die Kartoffeln eine person kann sich verbrennen Schleimhaut und Gesicht und Füße können unterkühlte nach dem dämpfen. Senf in den Socken kann zu Verbrennungen führen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here