Allgemeinen mit dem stellvertretenden festgenommen, die nach groß angelegten Durchsuchungen in der Russischen Zoll

0
122

Foto: Oleksandr Kondratyuk / RIA Novosti

Festgenommen Chef der Zoll-Untersuchung, Lieutenant-General Alexander Kizlyk in den groß angelegten Durchsuchungen in der zentrale der Federal customs service (FCS) und zwei s-customs. Am Dienstag, den 24. Dezember, die Zeitung „Kommersant“.

Nach der Veröffentlichung der Befragung wurden vom stellvertretenden Generaldirektor Alex Silber und stellvertretender Leiter von Flughäfen Vnukovo und Domodedovo Zoll. Sie beschlagnahmten Unterlagen und elektronischen Medien.

Der Ermittlungs-Ausschuss und das FSB haben durchgeführt investigativen Aktivitäten auf das Strafverfahren eingeleitet, die auf die Tatsache des Missbrauchs von Autorität in der Führung des FCS und seine regionalen Zweigstellen. Es kann verbunden werden mit dem Fall erhält viele Bestechungsgelder: 10 Personen, darunter der stellvertretende Leiter der Abteilungen der Besondere Zollverfahren No. 3 und No. 4 der Zoll-post „Domodedovo Flughafen“ Konstantin Bagraeva und Oleg Shevchenko, festgenommen im Sommer. Laut den Ermittlern, von November bis März 2018 2019 die Teilnehmer der kriminellen Gruppe erhielt von einem bis zu drei tausend Dollar von den Passagieren für den Transport von nicht deklarierten waren und Geld.

Die Zeitung die Quelle deutet darauf hin, dass der guide war immer Schmiergelder von den Bestechungen.

„Kommersant“ stellt fest, dass Kizlyk kam zu dem Büro der FCS-Untersuchungen in 2007 die Staatsanwaltschaft. Die Aufsichtsbehörde hielt er die Stellung der Staatsanwaltschaft von der region Rjasan von 1996 bis 2001, und dann sechs Jahre als Leiter der Abteilung für die Aufsicht über die Untersuchung, – Untersuchung und-operative-investigative Tätigkeit der Organe für innere Angelegenheiten der Generalstaatsanwaltschaft.

FCS bestätigt die sucht, stellt fest, dass Untersuchungen durchgeführt werden, die in Bezug auf bestimmte seiner Mitarbeiter.

Die Untersuchung soll die Untersuchungshaft bis zum 22. Februar Kizlyk Alexander und Alexis Silver, sagte RIA Novosti der Vertreter des Basmanny Gericht von Moskau Irina Morozova. Nach Ihr, Sie sind aufgeladen mit dem Missbrauch von office, verursacht schwerwiegende Folgen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here