YouTube war unter Androhung der ewigen Sperre

0
80

Foto: Depositphotos

Geschäftsführer des Vereins für den Schutz des Urheberrechts im Internet (ISAPI) – Maxim Rabuka berichtet, dass YouTube und „Yandex.Video“ können dauerhaft gesperrt in Russland wegen der Verletzung der Gesetzgebung auf die Piraterie. Schreibt über diese Familie im Besitz Demyan Kudryavtsev, der Zeitung „Wedomosti“.

Nach der Veröffentlichung der Drohung der ewigen Sperrung ergibt sich aus der Tatsache, dass im frühen Dezember, die Rechtsmittel-Instanz, das Moskauer Stadtgericht hat zufrieden die Aussage des Verlags „Eksmo“ an der Verabschiedung der vorläufigen Maßnahmen in Bezug auf das Buch „das Problem der drei Körper“ Schriftsteller Liu Casina. Illegale audio-Zusammenfassungen dieser Arbeit wurde auf YouTube gepostet und auf „Yandex.Video“.

Unter der aktuellen 2015-Recht, wenn der Besitzer Sie wieder finden, eine illegale Kopie der Inhalte auf der Internet-Seite, er kann verlangen, seine ewige Sperre. Rabuka, vertreten 15 Verlage in Russland, einschließlich der „Pinguin“, erklärte, dass die Unternehmen bereit sind, bis zum Ende zu gehen und darauf zu bestehen, dass YouTube und „Yandex.Video“ wurden dauerhaft gesperrt, wenn Sie nicht entfernen raubkopierte Inhalte.

Wie bereits von „Wedomosti“, die zum Zeitpunkt des Schreibens der news eine illegale Kopie „Problem der drei Körper“ wurde noch auf beide Dienste. Rabuka erklärte, dass YouTube gibt es einen Mechanismus für die freiwillige Beseitigung von links zu illegalen Inhalten, aber es funktioniert nicht immer. Er fügte hinzu, dass „Yandex“ in Reaktion auf die Beschwerden von Verlagen, nennt sich selbst einen aggregator und bietet sue von Piraten-Ressourcen.

Rabuka erinnerte auch daran, dass die ISAPI-war nicht Bestandteil der Mitgliedschaft in der anti-Piraterie-Memorandum, obwohl darum gebeten. Das Memorandum wurde unterzeichnet im Jahr 2018, nach einem ähnlichen Konflikt von „Gazprom-Media“ und „Yandex.Video“. Die Veranstaltung wurde pravoobladanie und solche Internet-Unternehmen wie Mail.ru Gruppe, „Yandex“ und Rambler-Gruppe. Laut dem Dokument, die Rechteinhaber vorzulegen links zu Raubkopien von Filmen und TV-shows, Internet-Seiten und aus den Suchergebnissen entfernt.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here