Ukraine offenbart details der bevorstehenden Austausch von Gefangenen

0
100

Foto: RIA Novosti

Der Vertreter der Ukraine in der dreiseitigen Kontaktgruppe (TCG) auf der Ansiedlung des Konflikts in Donbass, Valeria Lutkovska hat bestätigt, dass die Vereinbarungen, die auf den Austausch von inhaftierten und Gefangenen Individuen, und enthüllt die details der Verhandlungen. Darüber Berichte „RBC-die Ukraine“.

Vorher, am Dezember 23, die selbsternannten Donezk Volksrepublik angekündigt, die Abkommen mit der Ukraine die Bedingungen für die Ausübung der Austausch nach dem „alle installiert, auf allen installiert“ bis zum Ende des Jahres. Er stellte fest, dass während der Telekonferenz, die Vertreter von Kiew, Donezk und Lugansk haben es geschafft, sich über den Inhalt der Bescheinigung über die Verpflichtungen der Parteien in diesem Prozess.

Die exchange-gefangen in den Konflikt in der Donbass Gefangenen durch die Formel „alle für alle“ zur Verfügung gestellt „durch ein Paket von Maßnahmen zur Umsetzung der Minsk-Abkommen“ vereinbart, im Februar 2015 die Regierungschefs von Russland, Frankreich, Deutschland und der Ukraine. Das Dokument wurde unterzeichnet von den Vertretern von Russland, der Ukraine, der OSZE und der Führer der Republiken von Donbass. Der Letzte größere Austausch von Gefangenen zwischen Kiew, Donezk und Lugansk fand am 27. Dezember 2017. Dann Kiew überwiesen hat 233 Personen, die nicht anerkannten Republik Gaben 73 Personen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here