UFC-Kämpfer schlagen will, einen Freund Nurmagomedov in den Augen der Russen

0
98

Kevin Litto: Jason Silva / Globallookpress.com

American fighter MMA (MMA) Kevin Lee gestand, dass er erwartet, dass zur Teilnahme am Turnier der ultimate fighting championship (UFC) am 19 April 2020, die dazu führen, eine übereinstimmung der Russischen Habib Nurmagomedov und US-Amerikaner Tony Ferguson. Er sagte darüber im interview mit der Journalistin Helen Lee.

Lee wollte kämpfen mit dem Islam von Mahadevan — Freund und partner von Nurmagomedov training. „I want to break Freund Habib in seinen Augen“, sagte Lee.

Im Oktober, der 27-jährige Lee sagte, sein Ziel ist ein Kampf gegen Nurmagomedov. Er räumte ein, dass Ferguson den Kampf mit der 31-jährige russe wird eine Tortur sein.

Der Ferguson und Nurmagomedov Kampf wurde verschoben, vier mal. Das Letzte mal geschah es im April 2018. Dann, aufgrund von Verletzungen, die amerikanische hat sich zurückgezogen aus dem Turnier UFC. Es wurde ersetzt durch al Iaquinta, der Nurmagomedov gewann die Entscheidung der Jury und zum ersten mal in seiner Karriere eroberte er den UFC-Gürtel in der lightweight division.

Lee, einem ehemaligen Herausforderer für den UFC-championship-Gürtel. Aufgrund seiner 18 Siege und fünf Niederlagen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here