Investor aus den USA angeklagt Veruntreuung von 2,5 Milliarden Rubel

0
26

Michael Califato: Michail Woskressenski / RIA Novosti

Die investigative Komitees Russlands (SKR) eingereicht hat den endgültigen Gebühren blamiert investor aus den USA Michael Calvey und die anderen Angeklagten in Baring. Am Montag, 23. Dezember, berichtet „Interfax“ mit Verweis auf Quellen.

Nach Angaben der Agentur, der Fall ist Umgliederung von Betrug auf einen Artikel über eine besonders große Unterschlagung. Es wird darauf hingewiesen, dass die Höhe des Schadens blieb unverändert bei 2,5 Milliarden Rubel. Laut der Quelle der Agentur, die Spurensicherung abgeschlossen — demnächst werden angekündigt, über den Abschluss der Ermittlungsmaßnahmen.

Baring der Fall eingereicht wurde, 13. Februar 2019. Das Opfer in diesem Fall erkannte die Bank „dem Osten“. Baring Vostok wurde zuvor kontrolliert von drei Unternehmen — Bank, IFTG und die Erste Sammlung Bureau (PCB). Aktien IFTG in 2017 übertragen wurden, um FCB-Bank wegen der Rückzahlung der Schulden in Höhe von 2,5 Milliarden Rubel.

Im Oktober wurde berichtet, dass das Gericht verhaftet, alle Russischen Vermögenswerte und Konten der Gründer von Baring Vostok Michael Calvey. Darüber hinaus, das Gericht entschied zu verhaften, die eine Wohnung in dem Leben der Frauen und Kinder der Mitarbeiter des Fonds.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here