In den Magen eines sechs Jahre alten Russischen Kindes gefunden 18 Zoll von Haar

0
119

Foto: Elena Gorbacheva / „Kommersant“

In der Jamal-Nenzen Autonomer Bezirk der ärzte gefunden und entfernt aus dem Magen von einem Kind, von dem die Haare Länge von 18 Zoll. Dies berichtet auf der website der Stadt Krankenhaus von Novy Urengoy.

Das Kind wurde ins Krankenhaus Anfang Dezember mit starken Schmerzen im unterleib. Vor Bildung war Haar klebte in Höhe von etwa acht Zentimeter.

Zuvor ein Bewohner von Moskau gefunden, dass in seinem Hals wachsen Haare. Der Mann wandte sich an den Arzt, als er spürte Unbehagen in seiner Kehle und begann zu Husten. Während der Inspektion wurde festgestellt, dass in der Luftröhre, auf die Vokal-und vestibulären Divisionen der Kehlkopf in einer 46-jährigen Patientin begann zu wachsen Haare. Die ärzte kamen zu dem Schluss, dass es geschah, weil der not-op vor einem Jahrzehnt, während dem die Luftröhre Muskovit wurde ein Loch für die Atmung.

Nach der Wiederherstellung, wird dieses Loch geschlossen mit Klappe der Haut. Im Laufe der Zeit, die Klappe zu Wurzeln begann zu wachsen Haare. Die ärzte haben den Patienten Elektrolyse des Kehlkopfes und schickte mich nach Hause.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here