Die russische Botschaft in Syrien angegriffen

0
106

Airbase „Hamim“ in Silifat: Maksim Blinov / RIA Novosti

Das russische Militär air base in Syrien Hamim Griffen die Drohnen. Es wird berichtet von Twitter-user @QalaatAlMudiq.

Es klärt das portal avia.pro-Drohnen haben mehrere Male abgeschickt werden, Hamim und syrische Militär air base von Hama. Alle Angriffe wurden zurückgeschlagen. Der Vorfall ereignete sich nach israelischen Luftangriffen auf Ziele in Vororten von Damaskus.

Es wird darauf hingewiesen, dass es Hinweise auf das übersprechen auf den Zweck des us-Militärs. Die Veröffentlichung schreibt, dass der Angreifer nicht die Piloten der Drohnen, weil der große Abstand zwischen den syrischen und Russischen militärischen Luftwaffenstützpunkte von vorne, aber für ein paar Stunden vor dem Angriff in der Nähe der syrischen Grenze gesehen wurden die amerikanischen elektronischen Aufklärungsflugzeug Boeing RC-135. Könnte es übertragen, die Standort-information der Russischen und syrischen militärischen Anlagen.

Zuvor, am 23 Dezember eine air-defense system, Syrien abgefangen hat, Raketen in der Nähe von Damaskus. Es wurde berichtet, dass die Granaten abgefeuert wurden, die von der israelischen Seite, und das Flugzeug war in den Luftraum des Libanon.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here