Benannt ist die beliebteste russische Sportler des Jahres

0
119

Artem Zabatta: Roman Kruchinin / RIA Novosti

Firma „Medialogia“ hieß die beliebteste russische Athleten 2019. Die Bewertung erschien auf der website des Projekts.

Die Liste wurde angeführt von Mittelfeldspieler Petersburger „Zenit“ und der Russischen Nationalmannschaft Artem Dzyuba. Der zweite Platz ging an einen anderen Stürmer in blau und weiß von Alexander Kokorin. Mittelfeldspieler „Rostov“ Pavel Mamaev nimmt den Dritten Platz.

In den ersten zehn war auch die Kämpfer von den gemischten Stil (MMA) Khabib Nurmagomedov, Eishockey-Spieler Alexander Ovechkin, Eiskunstläuferin Alina Sagitova und Evgeny Medvedev, ein hockey-Spieler Evgeny Kuznetsov, Fußballer Alexander Golovin und Eishockey-Spieler Nikita Kucherov.

In den top 30 beliebtesten Sportler des Jahres hat 14 Spieler. Die zweite beliebteste sport war Eishockey in der Spitze sieben Ihrer Vertreter.

Zusammen mit der Nationalmannschaft von Russland Dzyuba hat sich qualifiziert für die Europameisterschaft 2020. In der Laufenden Saison der Russischen Premier-Liga (RPL) es führt das Rennen Torschützen. Am Ende der Saison der Spieler erschien in der Mitte der Skandal, die fans immer wieder gesungen in seiner Adresse obszöner Missbrauch.

Im Oktober 2018 Kokorin und Mamaev inszeniert zwei Kämpfe im Zentrum von Moskau. Die Spieler haben sich die Angeklagten im Strafverfahren. Nach sechs Monaten im Gefängnis, gingen Sie in die Kolonie. Im September 2019, beide Athleten gingen auf Bewährung.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here