Auslieferung „kryptogeld König“ winnik ausgesetzt

0
134

Alexander Vindicte: Costas Baltas / Reuters

Auslieferung „kryptogeld König“, der russische Alexander winnik in Frankreich, den USA und Russland ausgesetzt, die Entscheidung des Gerichts in Griechenland. Dies wurde festgestellt, indem der Anwalt winnik Zoe Konstantopoulou, berichtet TASS.

Schutz hingewiesen, dass der Vorsitzende der vierten Abteilung der Staatlichen Rat die Entscheidung getroffen, weil die Gefahr droht, dass winnick im Falle seiner Auslieferung.

Winnick, wurde verhaftet, am 25. Juli 2017, wenn er Urlaub in Nord-Griechenland. In Oktober, ein lokales Gericht entschied, die Auslieferung der verdächtigen von den Vereinigten Staaten, jedoch, diese Entscheidung wurde Berufung eingelegt. 13. Oktober wurde berichtet, dass der oberste Gerichtshof in Griechenland bestätigte die vorinstanzliche Entscheidung für die Auslieferung eines Mannes in den USA, wo er Gesichter von bis zu 55 Jahren im Gefängnis und einem Multimillionen-dollar-Geldstrafe. Im März und April 2018 männliche appellierte an die Generalstaatsanwaltschaft von Russland, Aussagen über die Beichte, wo er zugab, hacking und Geldwäsche im besonders grossen Umfang.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here