In der Ukraine gewaltsam reduzierte Kapazität der Kernkraftwerke

0
104

Foto: Sergey Maligawa / TASS

Kiew gewaltsam reduziert die generation der ukrainischen Kernkraftwerke aufgrund der geringen Nachfrage nach Strom. Auf der 22nd Dezember, sagte der Leiter des Parlamentarischen Ausschusses für Energie, Wohnungs-und Kommunalwirtschaft Andrej Gerus, schreibt TASS.

Klargestellt wird, dass die Kraft reduziert, die von 400 Megawatt. „Der Grund ist die geringe Nachfrage nach Elektrizität Verbrauch (warme Wetter und fallen in der Industrie) mit einer hohen Entwicklung von „grünen“ Hersteller“, sagte Gerus.

Allerdings kritisierte er die Entscheidung der Regierung, feststellend, dass die situation könnte sich im nächsten Frühjahr wiederholt. Gerus fügte hinzu, dass der Zeitpunkt, den import von Strom aus Russland und Weißrussland ist nicht vorhanden.

Im September, die Ukraine wieder kommerzielle Importe der Russischen Elektrizität, beendet im Jahr 2015. Dies wurde möglich aufgrund der Tatsache, dass im September 2019, die Werchowna Rada der Ukraine genehmigt die änderung von Andrej Gerus, um das „Gesetz Über den Strommarkt“. Sie war erlaubt, Strom zu kaufen, der in den bilateralen Verträgen von Staaten, die nicht Mitglieder der europäischen Energie-Unternehmen.

Später, einer ehemaligen Abgeordneten der Werchowna Rada der Ukraine, der Führer der Radikalen Partei Oleg Lyashko sagte, dass die Behörden ergriffen haben, um eine „politische Entscheidung“ zu stoppen Kauf von Strom aus Russland.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here