Ein betrunkener russe war geschlagen zu Tode mit baby durch Schreien

0
83

Foto: Dmitry Korotaev / Kommersant

In der region Tscheljabinsk, ein betrunkener Mann wurde zu Tode geprügelt sein-Monate alten Sohn. Darüber Berichte „Rosbalt“ mit Verweis auf die Aussage des Investigative Committee.

Nach Angaben der Zeitung, 29-jähriger Vater wiederholt geschlagen, das baby und warf es auf den Boden von der Höhe des eigenen Wachstums. Aus den empfangenen Verletzungen, das Kind starb. Nach den vorläufigen Daten, war der Mann wütend auf das baby zu Weinen.

In Bezug auf die Eltern strafrechtlich verfolgt. In dem moment, in dem er inhaftiert ist, die Frage über Haft.

Zuvor, am 21. Dezember wurde berichtet, dass die Bewohner von Chabarowsk in einem Zustand des Rausches Schuss aus einer Waffe Kleinkind Sohn. Laut den Ermittlern hatte der Mann keine Dokumente auf der Waffe.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here