Die us-Navy gebannt TikTok

0
116

Foto: Dado Ruvic / Reuters

Beamte der amerikanischen Seestreitkräfte wurden, verboten ist die Nutzung der mobile app TikTok. Dies schreibt die Zeitung The Guardian.

Laut dem offiziellen Bericht der US-Navy, TikTok kann eine Bedrohung für die cyber-Sicherheit. Nach Angaben des Pentagon Oberst-Lieutenant Orland Uriah Heep (Uriah Orland), das Verbot ist Teil der Maßnahmen zur Bekämpfung der bestehenden und aufkommenden Bedrohungen.

Im Falle der nicht-Entfernung von TikTok Benutzer von mobilen Geräten, ausgestellt von der amerikanischen staatlichen stellen, können blockiert werden, Zugriff auf das intranet der marine Korps der Vereinigten Staaten.

App TikTok erschien im Jahr 2017, seine entwickelt von einem chinesischen Unternehmen ByteDance. Im Grunde ist die app verwendet die von Teenagern und jüngeren Kindern. In China gibt es eine version des Programm — Douyin. Viele Anwender nutzen die app TikTok für das Schießen mit kurzen, humorvollen video. Benutzer auch regelmäßig verschiedene Herausforderungen — eine Arbeit, die jemand tun kann, und veröffentlichen Sie Ihre Videos online.

TikTok hat eine Menge fans in Asien, Europa und den Vereinigten Staaten. Früher, in den USA, UK, Indien und Indonesien haben Bedenken in Bezug auf die Anwendung in Verbindung mit der Verfügbarkeit von Pornografie und mögliche Pädophile unter den Nutzern.

Im Oktober wurde berichtet, dass die TikTok wurde von der Gruppe „islamischer Staat“ (verboten in Russland). Terroristen haben veröffentlichte mehrere kurze videos mit mehreren accounts, die gelöscht wurden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here