In Omsk repariert Dutzende von Kilometern von Straßen

0
87

Foto: Kristina Kormilitsyna / „Kommersant“

In Omsk beauftragt, 40 Kilometer Straßen auf dem nationalen Projekt „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“, sagt die Agentur „Ostregion“ mit Verweis auf die stellvertretende Vorsitzende der regionalen Regierung Anton zaeva.

„Endete stroysezon in diesem Jahr abgeschlossenen und geplanten arbeiten. Derzeit sind alle Objekte vermietet, es wird eine Verarbeitung von Dokumenten“, — sagte der offizielle.

Nach ihm, meisterten alle die Mittel, die für diese Zwecke — etwa 3,2 Milliarden Rubel. Zum überprüfen der Qualität von ausgeführten arbeiten durch Fremdfirmen, die region erworben hat, ein Spezial-Labor und Ausrüstung.

Die Modernisierung des regionalen Straßennetzes — eines der wichtigsten Ziele des nationalen Projekts „Sichere und qualitativ hochwertige Straßen“. In deren Rahmen sollte die Erhöhung des Anteils von Straßen von regionaler Bedeutung 50,9 Prozent, eliminiert werden, die Hälfte der Plätze der Konzentration der Unfälle, verdoppelt sich der Anteil der Länge der Straßen des städtischen Ballungsräume, in gutem Zustand, 10 Prozent reduziert, der Anteil der überlasteten Bundes-und Landstraßen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here