Die USA und China gewährt jedem anderen

0
98

Stephen Mochipet: Mary Calvert / Reuters

Diskussion der erste Teil der Abmachung, den USA und China ist vorbei, nun sind die Dokumente technisch „sauber.“ Dieser sagte zu Journalisten vom Minister des Treasury Steven Mnuchin, laut Reuters.

Seiten zufrieden waren mit einander im Laufe der Verhandlungen, damit das Abkommen unterzeichnet werden Anfang Januar. Nach Mnuchin, er erwartet nicht, dass alle änderungen vor dieser Zeit.

Die Vereinbarung sieht einen Anstieg der US-Exporte nach China — Landwirtschafts -, Industrie-und Energieprodukten und-Dienstleistungen — fast zwei mal in den nächsten zwei Jahren. Dies erhöht das BIP des Landes, rund einen halben Prozentpunkt.

Washington und Peking haben angekündigt, die Verwirklichung der Vereinbarungen auf Dezember 13. Es wurde festgestellt, dass die Vereinbarung gleich, aber die details von dem Teil nicht gemeldet. Später wurde bekannt, dass die Vereinigten Staaten weigerte sich, die Einführung einer Pflicht, die am 15. Dezember und reduziert einige der bereits bestehenden 7,5 Prozent. Peking auch beschlossen, nicht zu verhängen, um neue Handelsbeschränkungen.

Bisher war man davon ausgegangen, dass der US-Präsident Donald trump und dem chinesischen Präsidenten XI Jinping unterzeichnet den ersten Teil der Vereinbarung, in Chile, auf dem APEC-Gipfel im November, aber die Republik, die Behörden abgesagt-forum, weil der Massenproteste. Eines der Hindernisse für den deal genannt, die US-position auf die situation in Hong Kong.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here