Die Schauspielerin-Komiker war im Zentrum des Skandals über den Satz „frohe Weihnachten“

0
83

Whitney Campingplatz: AFF-USA / Shutterstock / REX

Die Praktikantin klagte der Personalabteilung auf den Regisseur und die Schauspielerin-Komiker Whitney Cummings, dass Sie wünschte ihm frohe Weihnachten. Darüber, wie die Künstlerin erhielt um die Mitte des Skandals, sagte Sie dem TV-Moderator Conan O ‚ Brien. Die Aufzeichnung Ihres Gesprächs veröffentlicht auf dem YouTube-channel von Team Coco.

Der Vorfall ereignete sich vor einem Jahr, als Cummings arbeitete an der TV-Serie „Roseanne“ als einer der showrunners des Projekts. Vor Weihnachten, als Sie verließ das Büro, erzählte Sie Kollegen: „Tschüss, Jungs Sie. Happy Christmas“. Wenn Sie zur Arbeit zurückgekehrt, wurde Sie gerufen, um das Personal, die Abteilung, die berichtet, dass Ihr Satz „wütend einer der Praktikanten“. Auf die Frage, was Sie zu sagen hatte, die HR-Mitarbeiter erklärte, dass der Praktikant war ein Agnostiker.

Cummings erklärte, dass es keine Planung zu Fragen Untergebenen Ihre religion, wie es „würde bedeuten, dass Sie sind in sehr engen Beziehungen.“

Der 37-jährige Whitney Cummings hat sich die Hauptrolle in solchen Serien wie „Obsession“, „the Ridiculous six“ und „Whitney“ sowie in den Filmen „best man for hire“ und „Freundin der Braut“.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here