Der analyst verließ das Studio „Russland 1“ nach den Wörtern „letzten Abschaum“

0
81

Greg Vaynerchuk: Russland 24 / YouTube

Führenden talk-show „Wer gegen?“ auf TV-Kanal „Russland 1“ Dmitry Kulikov fuhr von den Dreharbeiten zu Gast-Experte Greg Weiner. Die Sendung ist auf YouTube verfügbar.

Die Gäste von der übertragung diskutiert das treffen des Präsidenten Russlands Wladimir Putin und der Chef des politischen rates der ukrainischen Partei „die Opposition Plattform Für das Leben“ Viktor Medvedchuk, der in Saint-Petersburg. Sucht Stück der Besprechung, Weiner ärgerte sich über die Tatsache, dass die Politik gesprochen, in den Flur. Ist Kulikov hat bemerkt, dass die Russischen Führer Terminkalender und er traf sich mit Medvedchuk, wo es bequem war.

„Sie würden nicht klug, die mit Ihrem schlechten humor“, der host Hinzugefügt wurde, nannte ihn den „letzten Abschaum“, die er möchte, zu vertreiben. Weiner verließ das Studio nach Kulikov, dass die Verhandlungen in St. Petersburg — Teil „der einzige wirkliche Prozess, der darauf abzielt, zu stoppen Morde“.

Im November, Weiner gelitten in den Händen der Gegner in der gleichen show auf „Russia 1“. Studio-Gast Vasyl Makarov warf Weiner ein Glas Wasser und schob, mit einer hand zu Boden geschlagen. Weiner fiel und schlug Ihr auf den Dekorationen des Studios.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here