Beschimpft Kim Kardashian sich über die dunkle Haut auf dem cover eines Magazins

0
109

Kim Kardashianfree: @ @ kimkardashian

Die Unternehmerin und Kandidatin der reality-show „die Familie Kardashian“ Kim Kardashian verwüsteten das Netzwerk der kulturellen Aneignung. Darüber berichtet Fox News.

Netizens bemerkt, dass das Gesicht eines Filmstars in die Bilder für das cover der 7Hollywood Magazin sieht zu dunkel. Die Fotos wurden gewidmet, um die US-amerikanische Schauspielerin Elizabeth Taylor, aber der Leser sah in der Fotografie eine andere Bedeutung und einen Weg gefunden Kardashian abfällige, um die afrikanische Kultur.

Twitter-Nutzer reagierten auf die Veröffentlichung in der Bewertung. „Möchten Sie zulassen, dass Kim Kardashian zu cosplay als eine schwarze Frau für den rest meines Lebens?“ — er schrieb eine. „Es ist kulturelle Aneignung in der modernen Welt! (…) Kim Kardashian so dringend wünscht, schwarz zu sein“, sagte ein anderer.

Jedoch, Quellen in der Nähe Kardashian erklärt, dass solche Vorwürfe sind fehl am Platz, und fand Rechtfertigung einer Berühmtheit. „Die Beleuchtung macht es dunkler auf einem bestimmten Bild. Es gibt andere Bilder, wo Ihre Haut sieht natürlicher aus. Die Menschen sind zu schnell, um zu finden, die negative in der alles und vergessen dabei oft über Ihre armenische Herkunft“, — sagte einer der Mitarbeiter, der anwesend war auf dem set.

Wir sprechen über das cover 7Hollywood Magazin, 19. Dez. Geätzt auf Ihre Kardashian war gekleidet in ein langes Schwarzes ärmelloses Kleid mit einem Ausschnitt in der Form eines Seesterns.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here