Seltenes Metall brach den historischen Rekord

0
77

Foto: Michael Dalder / Reuters

Der Preis für palladium erreichte ein historisches hoch. Im Verlauf des Handels am Dienstag, Dezember 17, der Preis pro Unze stieg auf das höchste Niveau in 2000,5 den dollar, laut Bloomberg.

Die Kosten von seltenen Metall-für das Jahr stieg um 57 Prozent, so die Analysten, die heute auf dem Markt gibt es einen Mangel an palladium. Experten schließen nicht aus, dass in der ersten Hälfte des Jahres 2020, eine Unze kostet 2,5 tausend Dollar. Die rasante Wachstumsraten verursacht wird, insbesondere Bedenken der Marktteilnehmer in Bezug auf die Lieferung des Metalls.

Frühestens im Dezember, der palladium-Preis brach den Rekord von gold, übertraf damit die Marke von 1912,35 Dollar pro Unze. Der absolute Rekord der Wert der gold — 1911,6 der dollar war registriert im Jahr 2011, ist nun eine Feinunze gold Wert ist 1479,95 dollar.

Die meisten der abgebauten palladium wird eingesetzt in der metallverarbeitenden Industrie für die Entwicklung von KFZ-Katalysatoren. Zusätzlich sind die industrial metal ist, die Wasserstoff-Reinigung und-Produktion eine große Zahl von Geräten (auch TV), Elektronik, medizinische Instrumente und Prothesen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here