Putin Sprach am Telefon mit Ihm

0
89

Wladimir Putin und Emmanuel Macrophoto: Alexei Nikolsky / RIA-Novosti

Der Präsident Russlands Wladimir Putin hielt ein Telefongespräch mit seinem französischen Amtskollegen Emmanuel Macron. Dies berichtete auf der Kreml-website.

Also, Putin bedankte sich für die hervorragende Organisation des Gipfels in der „Norman format“ und betonte die Notwendigkeit einer konsequenten Umsetzung der vereinbarten Schritte, einschließlich der gesetzlichen Registrierung des besonderen status von Donbass“, sichern den Waffenstillstand und den Austausch von Gefangenen vor. „Der Führer gab eine positive Bewertung der Vereinbarung, die im Einklang mit der Umsetzung der „Komplexen Maßnahmen“,“ — sagte der Pressedienst des Präsidenten von Russland.

Darüber hinaus tauschten die Parteien die Frage der Russischen gas-transit nach Europa durch das Ukrainische Territorium und die situation in Syrien. Die Regierungschefs von Russland und Frankreich betont die Bedeutung der Bekämpfung des Terrorismus und die Förderung der inter-syrischen politischen Prozess.

Auch während des Gesprächs wurde diskutiert und aktuelle Fragen der bilateralen Beziehungen.

Die ersten drei Jahre der Gipfel in „normannischen format“ statt, in Paris am 9. Dezember. Im Anschluss an die Verhandlungen eine endgültige Kommuniqué verabschiedet, die unter anderen Gegenständen, genehmigt durch die Verpflichtung der Vertragsparteien, um die Minsk-Abkommen 2015. Separat, ein treffen der Präsidenten Russlands und der Ukraine.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here