Kovalchuk bleibt ohne einen club

0
99

Ilja Kovalchuka: Harry How / Getty Images

Club der National hockey League (NHL) „Los Angeles kings“ legte der russische Stürmer auf Entwurf Ausfälle. Dies berichtet auf der website des Teams.

„Könige“ dieses Verfahren durchgeführt haben, um den Vertrag zu brechen mit Kovalchuk. So, in Naher Zukunft, der athlet wird ein unrestricted free agent und wird in der Lage sein zu Beginn der Suche nach einem neuen Verein.

Zuvor, am 16. Dezember wurde berichtet, dass der Stürmer verweigert Rückkehr zu Russland und will bleiben in übersee. Jetzt Kovalchuk zusammen mit nordamerikanischen Reseller auf der Suche nach einem Verein, der Kampf für den Gewinn des Stanley Cup.

Das Letzte mal Kovalchuk trat auf das Eis in der NHL im November. Er war mit dem team vom management. Die Russen durften weiterhin zu trainieren mit dem Partner. In dieser Saison hat der Stürmer spielte 17 Spiele, in denen er erzielte neun Punkte in das system „goal plus pass“ (drei Tore und sechs assists).

Kovalchuk bewegt, um die „Könige“, die im Sommer 2018, nachdem er einen Vertrag für drei Jahre. Bevor er in die NHL, spielte er sechs Jahre bei der SKA, die zweimal gewann Gagarin-Cup.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here