Russland produzieren, Arme 230 Milliarden US-Dollar

0
19

Foto: Ramil Sitdikov / RIA Novosti

In den vergangenen 19 Jahren, dem Russischen militärisch-industriellen Komplex (MIC) empfangen von ausländischen Kunden von mehr als $ 165 Milliarden Euro, sagte RIA-Novosti-Generaldirektor von Rosoboronexport, Alexander Mikheev.

Gemäß ihm, es „gewährleistet die finanzielle Stabilität vieler Unternehmen, so dass Sie Investitionen in die Entwicklung von neuen Waffen und militärischer Ausrüstung und Modernisierung von Produktionsanlagen.“

Das gesamte portfolio von export-Verträge, der Kopf wurde geschätzt bei $ 230 Milliarden.

Im Oktober, dem US assistant Secretary of state for political-military Affairs Clarke Cooper erklärt, dass der internationale Verkauf von Waffen an Russland und China, begleitet von einer Zufuhr von „schlechten Systemen“ und „mangelnde Ausbildung“.

Im Juli, dem chinesischen Unternehmen erstmals in den top 100 der größten Militär-Industrie-Lieferanten nach der version von Defense News, vor der Russischen Unternehmen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here