Russische Banken sind aufgefordert, zu vermeiden, – Euro

0
35

Foto: Monika Skolimowska / Globallookpress.com

Die Bank von Russland forderten die Russischen Kreditinstitute zu vermeiden Transaktionen in Euro, da Sie nicht mehr profitabel sein. Darüber im interview zur Zeitung „Handelsblatt“ den Leiter der Russischen Zentralbank Elvira Nabiullina.

Vorsitzender der Zentralbank erklärte, dass durch das Verbot von negativen Zinsen auf Einlagen, die Russischen Banken waren gezwungen, erhöhen Sie die service-Gebühren von euroscicon. Als ein Ergebnis, wie ein Tagesgeldkonto, ist kaum rentabel für die Anleger.

Der Gouverneur fügte hinzu, dass die Bank von Russland wird sichergestellt, dass die Russischen Kreditinstitute nicht gehen, um zu hohe Währungsrisiken.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here