Die Millennials sind vorhergesagt frühen Tod

0
13

Foto: Paul Christian Gordon / Globallookpress.com

Die generation der Generationen, das ist die, geboren in den Jahren 1981-1996, verliert Sie an Gesundheit schneller und hat eine geringere Lebenserwartung als die Vorherige generation. Um eine solche Schlussfolgerung der Verband der Krankenversicherer Blue Cross Blue Shield Association in den Vereinigten Staaten, veröffentlichte einen Bericht auf der website der Organisation.

Nach Ansicht von Experten, mit dem Alter, der früher Millennials beginnen zu leiden, von Bluthochdruck, hoher Cholesterinspiegel, Depressionen, Hyperaktivität und Auswirkungen des Rauchens. Die Sterblichkeit stieg um 40 Prozent im Vergleich zur generation X, die Personen geboren von 1965 bis 1979. Als Folge werden in Naher Zukunft deutlich erhöhen die Kosten für die Gesundheitsversorgung, die 33 Prozent mehr als das der generation X im entsprechenden Alter.

Verschlechterung der Gesundheit führen zu steigender Arbeitslosigkeit, Verlangsamung des Wirtschaftswachstums und kostet etwa $ 4.500 pro Jahr pro Kopf.

Früher wurde berichtet, dass Wissenschaftler an der Duke University herausgefunden, dass bei Mitgliedern der generation X und den Millennials erwartet wird, verringern die Lebenserwartung und erhöhen das Risiko eines vorzeitigen Todes.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here