Der Kreml reagierte auf die Daten des Bundesministeriums für Gesundheit zu reduzieren, die Anzahl der ärzte

0
6

Foto: Anton vergun / RIA Novosti

Die russische Regierung ist die Entwicklung von Maßnahmen zur Lösung der situation mit der Reduzierung der Zahl der ärzte, sagte der Presse-Sekretär des Präsidenten Dmitry Peskov. Zitiert, der im Besitz von Grigory Berezkin RBC am Freitag, 8. November.

Gemäß Peskov, es gibt auch eine Reihe von Maßnahmen, die in nationalen Projekten zielt auf die Verbesserung des status der Berufe im Gesundheitswesen. Der Komplex von Maßnahmen auf die Entwicklung der primären Gesundheitsversorgung wird derzeit fertiggestellt, sagte der Vertreter der Kreml.

Im späten Oktober, das Ministerium für Gesundheit berichtet, eine Abnahme in der Anzahl der ärzte in 55 Regionen Russlands. So, Notfall-ärzte war weniger als 534 Menschen. Die meisten, die negative Dynamik zu Ende 2018 zeigte Tschukotka autonomen Kreis der. Zunächst, das Ministerium eingeführt, andere Beweise, dass der Führer in der Abwanderung von ärzten war Burjatien.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here