Unbekannte eröffneten das Feuer in einem Moskauer cafe

0
30

Foto: Vladimir Fedorenko / RIA Novosti

Der Besuch des restaurant im Zentrum von Moskau begann das Schießen. Es wird berichtet, RIA Novosti mit Bezug auf die Presse-service der Moskauer zentrale Direktion der Polizei.

Der Vorfall ereignete sich in einem Café an der Bolschaja Ordynka street um etwa 21:00 Uhr. Nach Angaben der Polizei zwischen zwei Bürgern dort war ein Konflikt, in dem einer von Ihnen eröffnete das Feuer aus einer traumatischen gun.

Eine der am Konflikt beteiligten wurden ins Krankenhaus gebracht mit einer Wunde. Details zu seinem Zustand unbekannt.

Der verdächtige wurde der Polizei zur Klärung der Umstände des Vorfalls.

Im Juni, ein Mann, der Schuss aus der Waffe des Jungen Mannes. Er eröffnete das Feuer in der food-court des Nowosibirsker Einkaufszentrum, eifersüchtige ex-Freundin einen neuen partner.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here