Öl-Preise wurden versprochen Zusammenbruch

0
11

Foto: Lucy Nicholson / Reuters

In den kommenden Monaten, die weltweiten ölpreise sinken werden. Diese Schlussfolgerung wurde in der US-Department of energy veröffentlichten Daten auf der website der Abteilung.

Nach Prognosen von US-amerikanischen Experten, der Preis für ein barrel Brent-Rohöl bis Ende des Jahres wird der Durchschnitt lag bei $ 59, gegenüber dem zweiten Quartal des Jahres 2020, der Preis sinkt auf $ 57. Kostenreduktion im office -, erklärt sich durch das Wachstum der weltweiten Reserven. Das Energie-Ministerium fügte hinzu, dass nach der Preis fallen wird, gehen Sie zurück bis zu 62 US-Dollar pro barrel, in anderen Worten, die Durchschnittliche prognostizierten Preis für das Jahr 2020 etwa 60 Dollar.

Anfang Oktober, der im Besitz der Familie Demyan Kudryavtsev, der Zeitung „Wedomosti“ berichtet, dass in wenigen Jahrzehnten die weltweite öl-Nachfrage dürfte stark reduziert werden. Peak-Nachfrage, nach Schätzungen der Analysten werden im Jahre 2030-2040, gefolgt von einem stetigen Rückgang.

Wie sagte der russische Energieminister Alexander Novak, In der mittelfristig ein fairer Preis für die öl — $ 50 pro barrel. Der russische Staatshaushalt für das laufende Jahr legte der Preis bei 43-45 Dollar. Laut Novak, der Preis von 100 Dollar pro barrel, können Sie bereits vergessen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here