In Russland geplant, um eine Fabrik zu bauen Böhmisches Glas

0
12

Foto: Vit Cerny / Globallookpress.com

Der größte Tschechische Hersteller von Glas-Produkte Crystalex bereit zu prüfen, die Möglichkeit der Lokalisierung der Produktion in das Werk in Tichorezk in der Region Krasnodar. Wenn der deal geht durch, diese Anlage würde sich der einzige russische Hersteller von böhmischem Glas. So steht es in der Nachricht, veröffentlicht auf der website des Portals „die Zukunft von Russland. Nationale Projekte“.

Die Anlage in Tichorezk sind jetzt engagiert, insbesondere, Dekoration böhmische Glas bereit: im Jahr produziert etwa 300 tausend Produkte. Auch in der Zukunft, die Sie planen, zu schaffen, die die Herstellung von Porzellan.

Böhmische Glas-made in Czech Republik, das erste Geschäft Glasbläser zeigte sich am Ende des XIII Jahrhundert. Die Transparenz und die Festigkeit des Materials wird durch die Zugabe der Oxide von Blei und barium und Kalzium.

Die Entwicklung der Produktion in Russland, sofern die Ziele des nationalen Projekts „internationale Zusammenarbeit und den export“ beinhaltet die Steigerung des Anteils der Exporte von Industriegütern, landwirtschaftlichen Produkten und Dienstleistungen im BIP auf 20 Prozent. Darüber hinaus das erwartete Wachstum im nicht-öl-Exporte nicht-Energie-waren, die von 2024 bis $ 250 Milliarden.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here