Ein top-Manager „russische Hubschrauber“ fiel aus dem Fenster eines Hauses auf den Rubel

0
13

Igor Checkoutthe: Russische Hubschrauber

Der stellvertretende Generaldirektor der holding „Russian Helicopters“ (Teil der staatlichen Korporation rostec) Igor Chechikov fiel aus dem Fenster im zweiten Stock seiner Hütte in der Nähe von Moskau auf Rublevke. Mann auf der Intensivstation, berichtet „Komsomolskaja Prawda“.

Der Vorfall ereignete sich am Nachmittag am Samstag, 5. Oktober. Nach der Veröffentlichung, Tschitschikow betrunken war, versuchte er, zu fotografieren, die für dieses protein ab und stieg aus der Fensteröffnung. Er kann nicht seine balance zu halten und fiel. Anhörung der Lärm, den seine Frau fand ihn in der Nähe des Hauses und rief den Krankenwagen. Das Opfer war auf der Intensivstation mit einem Schädelbruch und andere Verletzungen.

In einer Presse-Dienst des Unternehmens, Informationen über einen betrunkenen fallen, weil das protein in der Ablehnung. Im Gespräch mit der Agentur „Moskau“ der Vertreter der holding nannte es Spekulationen und Phantasien. Gemäß dem Gesprächspartner der Ausgabe, Igor Tschitschikow in der Tat der Unfall geschah nach Stunden und er war krankgeschrieben.

In der Tat den Vorfall der Polizei überprüft.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here