Die russische tennis-Spieler Medwedew gewann das Turnier in Saint-Petersburg

0
15

Daniel Medvedevthe: Alexander Halperin / RIA Novosti

Die russische tennis-Spieler Daniil Medvedev beat Kroate Borna coric im Finale des Turniers in St. Petersburg. Darüber der Korrespondent „Tapes.ru“.

Die Begegnung fand am Sonntag, September 22, und endete mit dem Ergebnis 6:3, 6:1 zugunsten von Medwedew. Tennisspieler verbringen Sie auf dem court eine Stunde und 12 Minuten. Medwedew spielte sieben Asse und Umgerechnet vier break-Punkte von 12, zur Vermeidung von doppelten Fehler.

Der 23-jährige Medwedew gewann den sechsten Titel in der Karriere. Er zum ersten mal gewann das Turnier in St. Petersburg.

9. September, Medwedew verlor auf den Spanier Rafael Nadal im Finale der US Open championship (US Open). Er war der erste russe, der im Finale des Turniers „Grand slam“ für den letzten 14,5 Jahren. Erfolgreiche Leistung bei der Veranstaltung geholfen Medwedew steigen auf den vierten Platz in der Bewertung der Association of tennis professionals.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here