Die Lügen wenn Sie versuchen, von der Arbeit komme Russen

0
34

Foto: Anatoly Schdanows / Kommersant

Jeder zehnte Mitarbeiter in Russland nicht die Wahrheit sagt, wenn er will, verlassen Arbeit früh. In einer Lüge zugelassen ist, 11 Prozent der Männer und acht Prozent Frauen. Diese Daten sind dargestellt in der Studie des Portals Superjob.

Die Beschäftigten bis 24 Jahre bilden eine Ursache häufiger (12 Prozent) als diejenigen über 45 (acht Prozent). Wie bereits in der Studie Befragten nicht die Wahrheit erzählt, aufgrund der Tatsache, dass scheint die Frage zu persönlich, oder Bedenken, dass der wahre Grund scheint unbedeutend, um die Arbeitgeber und er wird nicht gehen lassen.

Meist wird der wahre Grund für das verlassen der Arbeit genannt wurde der Wunsch, zum Arzt (20 Prozent), problem-Kinder (zehn Prozent), familiäre Umstände und die Erledigung der Dokumente (fünf Prozent). Auch von der Notwendigkeit gesprochen, zur Beerdigung gehen, um Familien zu helfen, die Probleme zu lösen, mit der Maschine.

Frauen müssen oft zum Arzt als Männer — 24 Prozent gegen 15, aber die Männer haben eher eine familiäre Umstände — acht Prozent auf drei. Fast zweimal mehr Frauen, sagen die Arbeitgeber, dass Sie benötigen, um Probleme im Zusammenhang mit Kindern, 13 Prozent im Vergleich zu sieben.

Im Vergleich mit 2013 stieg die Zahl derer, die immer sagt der Chef die Wahrheit (83% vs. 79 Tage) und verminderte diejenigen, die liegen manchmal (10% vs. 12).

Die Umfrage wurde unter den Russischen Bürgern, die 18 Jahre und älter, die haben ständig 304 Dörfer. Es wurde von tausenden besucht. Auf die Frage nach der Realität der Ursachen, Sie zeigen an, Wann die Arbeit zu verlassen, antwortete 1,6 tausend werktätigen von 423 Siedlungen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here