Russland wurde des Diebstahls beschuldigt amerikanischen Technologien für Hyperschall-Waffen

0
194

Foto: Leah Millis / Reuters

Russland schafft eine neue Hyperschall-Waffe, basierend auf der Technologie von UNS gestohlen, der Berater sagte der amerikanische Marktführer für innere Sicherheit, John Bolton, in einem interview mit Der Voice of America. Ein video gepostet auf Twitter.

Diese Aussage Bolton hat in Antwort auf eine Anforderung für Kommentar auf den Vorfall in einem militärischen Standort in der Nähe von Sewerodwinsk. Er sagte, dass der Vorfall ist ein Beispiel dafür, wie die russische Seite wird die Arbeit zu einem Mittel der Lieferung von Atomwaffen.

„Obwohl die russische Wirtschaft ist vergleichbar mit den Niederlanden, Sie verbringt noch immer genug, die Abwehr nicht nur bei der Modernisierung Ihrer nuklearen Arsenale, sondern auch, um neue Arten der Lieferung von Fahrzeugen, Raketen mit überschallgeschwindigkeit gleiten block, Hyperschall-Raketen, die weitgehend von gestohlenen amerikanischen Technologie“, sagte Bolton.

Im Mai wurde berichtet, dass das management von Perspektive Forschungsprojekte des Bundesministeriums der Verteidigung (DARPA) plant tests von Hyperschall-Waffen, die vor Ende 2019. Es wurde berichtet, dass die Rakete booster von den neuen Waffen werden in der Lage zu erreichen Geschwindigkeiten von über Mach 5 (rund 6,4 tausend Kilometer pro Stunde). Das Gerät sollte getrennt von der Rakete, nach denen er in der Lage sein zu manövrieren im Flug auf das Ziel-feature.

Die Entscheidung des US-Verteidigungsministeriums, um die Beschleunigung der Entwicklung von Hyperschall-Waffen folgte die erste erfolgreiche tests eines überschall-Flugzeugen in China im August 2018, sowie die Präsentation in Russland neue Waffen, darunter Hyperschall-Raketen.

Bei einer explosion in einer militärischen Schießplatz in der region Archangelsk trat am 8. August während der test-Flüssigkeit Raketenantrieb, das Gerät ist auch beleuchtet. Später in der „Rosatom“, kündigte die Todesfälle von fünf Mitarbeitern.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here