Offenbart der Hauptgrund für die Entstehung von Leben

0
19

Foto: Universität Tübingen

Wissenschaftler der Universität Tübingen in Deutschland und der Universität Nantes in Frankreich festgestellt, dass eine wichtige Rolle bei der Entstehung des Lebens auf der Erde gespielt, die Meteoriten, die mit dem Flugzeug aus weit entfernten Orten im Sonnensystem. Darüber berichtet in einer Pressemitteilung auf Phys.org.

Die Forscher Maßen die Isotop-Gehalt von Selen in den Felsen, die gebildet wurden durch Ausfluss von magma an der Erdoberfläche. Die ähnlichkeit der isotopischen Zusammensetzung von irdischen Gesteinen und Meteoriten deutet auf eine kosmische Herkunft des Selens, Wasser und andere wichtige lebenserhaltende Stoffe. Nach Ansicht der Wissenschaftler, entdeckte Isotope konnte ein Teil der Mantel nur nach der Bildung des Kerns und der Mond (von 3,9 auf 4,5 Milliarden Jahren).

Früher dachte man, dass Meteoriten, die dazu beigetragen, die Entstehung der modernen Zusammensetzung der Erde Mantel, kam aus dem inneren Bereich des Sonnensystems. Allerdings, der Inhalt der Isotope entsprach der kohligen chondriten, die sich jenseits der Umlaufbahn des Jupiter. Nach Berechnungen, diese Himmelskörper waren die Quelle von 60 Prozent des Wassers auf der Erde, das heißt, das fallen von Meteoriten auf den Planeten war der einzige Grund für die Entstehung der Ozeane und die Bedingungen für die Entstehung von Leben.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here