Die russische Tennisspielerin in die top-ten der Welt offenbart die Größe Ihrer Gewinne

0
179

Foto: Alexey Filippov / RIA Novosti

Die russische tennis-Spielerin Karen Khachanov sagte, dass ein erheblicher Teil des Preisgeldes für die Teilnahme an Turnieren geht zu Steuern. Das Wort athlet führt, die im Besitz von Grigory Berezkin der RBC.

Nach Angaben veröffentlicht auf der website der Association of tennis professionals (ATP) Daten, Khachanov während seiner Karriere verdient rund 6,5 Millionen Euro. Aber der athlet darauf hingewiesen, dass es war „nicht das Geld“, das bekommen die Spieler. ATP-Daten veröffentlicht, ausschließlich Steuern, die, nach den Russen, verlassen fast die Hälfte der Einnahmen.

„In der Tat, Sie können sicher 40 Prozent des Betrages abgezogen. In der Tat verbringen Sie auf das team, und stellt sich heraus, ganz anders Betrag. Ich beklage mich nicht, aber ich möchte, dass die Menschen es verstehen“, sagte Khachanov.

Khachanov ist achter im ATP-Ranking. Sein Landsmann Daniil Medvedev in der neuen version der Bewertung, veröffentlicht Juli 15, hat sich den zehnten Platz. So, nachdem zwei russische tennis-Spieler in den top ten in der Welt zum ersten mal seit 2010.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here