Die Vereinigten Staaten startete eine Rakete in den Weltraum an einem gebrochenen RD-180

0
256

Foto: Sergey Guneev / RIA Novosti

Mit der Russischen RD-180-Motor an den start der Trägerrakete Atlas-5 im letzten Jahr scheiterten, RIA Novosti berichtet mit Bezug auf die Vertreter der Presse-service der amerikanischen Firma United Launch Alliance (ULA) Julie Arnold.

Gemäß Ihr, während der Start der Atlas-5-Motor position wich von der vorgegebenen Befehle von der Steuerung, aber dies hatte keinen Einfluss auf die Leistung der Aufgaben. „Der Start war ganz erfolgreich, und war die Nutzlast in die Umlaufbahn gebracht werden,“ — sagte Arnold. Sie bemerkte auch, dass die ULA gründlich untersucht, das die Notsituation und unternahm Schritte, um das Risiko zu verringern seine Wiederkehr.

Im Jahr 2018 durchgeführt wurde fünf Starts von der Atlas-5. Arnold nicht festlegen, welche von Ihnen ist gescheitert.

Die RD-180 wird entwickelt und produziert von NPO „Energomash“ im Interesse der amerikanischen Kunden und auf das Atlas-5-Raketen. Im Jahr 2018 geplant war-Versorgung-11-power-Einheiten. Auch im August letzten Jahres vorgestellt wurde das Projekt von der Russischen super-heavy-Trägerrakete mit sechs Seitenteile, ausgestattet mit RD-171, und die Zentraleinheit mit dem RD-180.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here