Russland zum ersten mal fühlte die Reziprozität von Trumpf

0
171

Foto: Ilya Pitalev / RIA Novosti

Die russische Seite zum ersten mal bei einem treffen von Präsident Wladimir Putin und us-Führer Donald trump fühlte sich der Spielraum aus den Vereinigten Staaten. Dies sagte der Pressesprecher des Russischen Präsidenten Dmitry Peskov auf Luft des Programms „Moskau. Der Kreml. Putin“.

„Nun, dass Gegenseitigkeit wir hörten zum ersten mal von dem amerikanischen Präsidenten,“ — sagte Peskov.

Die Gespräche zwischen Putin und trump übergeben am 28. Juni während des G-20-Gipfel im japanischen Osaka. Das Gespräch dauerte etwa eine halbe Stunde. Im Anschluss an die Sitzung der US-Präsident sagte, dass Putin ist ein außergewöhnlicher Mensch und ein toller Typ, und die Gespräche waren hervorragend.

Ihre erste full-treffen fand am 16. Juli 2018 in Helsinki. Dann die Präsidenten Sprach fast vier Stunden. Bei Abschluss von den Parteien erklärt, dass Sie waren zufrieden mit den Verhandlungen.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here