Fußball-Spieler der Vereinigten Staaten erklärt schwule zu gewinnen

0
354

Foto: USA TODAY USPW / Reuters

Das team USA Mittelfeldspieler Megan Rapino gesagt, dass kein team kann die WM zu gewinnen, wenn es keine schwulen. Worte Athleten-führt Der Guardian.

Rapino Sprach nach dem Viertelfinale der Frauen-Weltmeisterschaft gegen Frankreich. Es doppelt geholfen, den Amerikanern zu gewinnen — 2:1.

„Schwul, go ahead! Das passiert nie, aber jetzt kann das team nicht die Meisterschaft zu gewinnen, wenn in seiner Struktur gibt es gay. Es ist Wissenschaft!“ — dachte Rapino. Sie bemerkte auch, dass er stolz auf Sie war seine Stütze gegen Frankreich, weil dieser Sieg kam „pride month“ der LGBT-Gemeinschaft.

Der 33-jährige Rapino — Vize-Kapitän des team USA. Im Jahr 2015, das team gewann die Meisterschaft der Welt. Rapino ist eine offene Lesbe.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here