Die Frau Schwamm im pool auf der spanischen resort und starb

0
262

Foto: Alexandre Meneghini / Reuters

Ein Bewohner von Großbritannien ist gebadet im pool, in Calpe an der spanischen Costa Blanca und starb. Berichtet der Spiegel.

Der Vorfall ereignete sich am Freitag, 28. Juni. Die während der Fahrt einer 36-jährigen Frau, deren name wurde nicht bekannt gegeben, hatte Krämpfe. Die ärzte kämpften um das Leben der britischen Frauen über 45 Minuten durch die Herz-Lungen-Wiederbelebung, aber Sie waren nicht in der Lage, Sie zu retten.

Die Ergebnisse der Autopsie sind noch nicht bekannt, aber nach Angaben der Zeitung, der Tod eintreten könnte, von einem Angriff von Epilepsie. Im moment werden die Umstände untersucht werden.

Zuvor, im Juni, fünf-jähriger junge aus Großbritannien ertrunken im pool in einem griechischen hotel, während seine Eltern schliefen. Der Vorfall ereignete sich im hotel Atlantica Holiday Village in Marmari (KOs, Griechenland). Theo Treharne-Jones von Merthyr Tydfil kam aus dem Raum nehmen Sie ein Bad im pool, wenn die Erwachsenen schliefen. Später wurde das Kind gefunden und bewusstlos aus dem Wasser gezogen. Treharne-Jones starb, bevor die Sanitäter konnten ihn ins Krankenhaus.

Video, photo All from Russia.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here